Sehe deine Umwelt mit anderen Augen

Kräuterwanderungen. Kräuterworkshops.

Teilnehmerzahl

Wanderung und Workshops finden statt ab 5 Teilnehmer.

Dauer

Für Wanderungen ca. 2 Stunden und für Workshops ca. 4 Stunden einplanen.

Kosten

Die Teilnehmergebühr pro Person beträgt
19,- € für Wanderungen
39,-€ für Workshops (zzgl. Materialkosten)

Treffpunkt

Am Ortsausgang Richtung Altbessingen bzw. Gauaschach.

Was wächst denn da?

Darum und um die gesunden und heilkräftigen Wildkräuter auf unseren Wiesen, in unseren Wäldern und an den Wegrändern geht es bei meinen Kräuterwanderungen.

Ich beschäftige mich schon seit langem damit, wie Pflanzen bei unterschiedlichen Leiden helfen oder Krankheiten vorbeugen können. 2017 & 2018 habe ich meine Ausbildung zur „Kräuterhexe“ in Klostermedizin und Pflanzenheilkunde erfolgreich absolviert und abgeschlossen. In meiner Ausbildung ging es vor allem darum, altes Heilwissen medizinisch neu erforscht und modern aufbereitet in die Gegenwart zu bringen.

Bei einem Spaziergang erfahren wir alles über die Kräuter, die uns auf unserem Weg begegnen. Den Namen, die Pflanzenfamilie, die Inhalts- und Wirkstoffe, welchen Teil der Pflanze man wann ernten kann und wie man sie am besten verwendet bzw. haltbar macht.

Zum Abschluss genießen wir gemeinsam einen selbst zubereiteten Wildkräutersalat und trinken dazu einen Kräutertee.

Kräuterwanderungen Termine 2020

April
So 05.4.  13-15 Uhr
So 26.4.  14-16 Uhr

Mai
Sa  02.5.  16-18 Uhr
Do 28.5.  18-20 Uhr

Juni
So 14.6.  11-13   Uhr
Sa 20.6.  17-19  Uhr
Mi 24.6.  18-20 Uhr
So 28.6.  11-13   Uhr

Juli
Fr  03.7.  18-20 Uhr
Sa  11.7.   18-20  Uhr
So  19.7.  18-20  Uhr

August
Do 20.8. 18-20 Uhr

September
Do 3.9. 18-20 Uhr
So 20.9. 13-15 Uhr

* Sollte kein Termin so richtig passen, melde dich gerne. Ab 5 Personen können wir auch einen individuellen Termin vereinbaren.

Wie verarbeitet man das?

In einem Kräuterworkshop liegt der Fokus auf einer Heilpflanze. Was mich natürlich in keinster Weise davon abhält, euch darüber hinaus trotzdem alles über die Kräuter zu erzählen, die uns auf dem Weg zum Sammelort dieser Pflanze begegnen.  Nachdem wir mit unserem Sammelgut zurück sind, krempeln wir die Ärmel nach oben und machen uns daran, die Heilpflanze zu verarbeiten. Meiner Phantasie sind da keine Grenzen gesetzt. Da kann von Leckereien, wie Salzen, Pesto, Senf, Sirup über Heilsames wie Salben oder Tinkturen oder Verwöhnendes wie Seife oder Öle alles dabei sein.

Parallel werden wir uns zudem auch immer einen leckeren Snack aus verschiedensten Kräutern zubereiten.

Einplanen solltet ihr dafür ca. 4 Stunden.
Der Preis liegt bei 39,-€ pro Person (zzgl. Materialkosten)

Kräuterworkshops Termine 2020

April

Fr 03.04  „Bärlauch“
(Kurs über die Vhs Karlstadt)

Mai

Sa 09.05. „Maiwipfel“ oder auch „Fichtenspitzen“

Juni

Di 23.6. „Johanniskraut“
(Kurs über VHS Karlstadt)

Juli

So 19.7. „Lavendel – Die Pflanze des Jahres“

August

Sa 1.8. „Ringelblume – Die Berühmtheit unter den Heilpflanzen“

September

Fr 11.9. „Lecker & Heilsam“

November

Sa 14.11. „Erkältungsbalsam – Hilft beim Durchatmen“

*Ab 5 Teilnehmer vereinbare ich auch gerne individuelle Termine mit gewünschtem Thema.

Anmeldung Kräuterwanderung & Kräuterworkshop